Physiotherapie auf ärztliche Verordnung

Physiotherapie auf ärztliche Verordnung

Sie haben eine Operation gut überstanden oder Schmerzen am Bewegungsapparat. Ihr Arzt hat mit Ihnen aktive Maßnahmen zur Reduktion des Störfeldes ausgewählt. Bei den meisten Verordnungen ist es erforderlich, die Behandlung innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellungsdatum zu beginnen. Den Befund und Behandlungsplan erstellen wir in der ersten Behandlungseinheit und dokumentieren diesen elektronisch.

Neben verschiedenen passiven Behandlungsmethoden sind aktive Übungen der Übergang zur vollen Funktion. Wir gestalten mit Ihnen einen Übungsplan für die Stabilisation der Therapieergebnisse.